Homberger Werbering e.V.   ... sei dabei, mach mit!

          

Willkommen auf unserer Webseite

Weiter geht's - der Werbering unterstützt, plant und organisert die nächsten Aktionen in Homberg!

Wie bereits auf unserer facebook Seite berichtet, bekommen Duisburger Bürger in unserem Stadtteil Homberg einen weiteren öffentlichen Bücherschrank, der jederzeit frei zugänglich ist.
Die Bücher finden Platz und Schutz vor Witterung in einer für diesen Zweck umgebauten und neu lackierten Telefonzelle. Jeder kann hier kostenlos Bücher ausleihen, einstellen oder mit seinen eigenen Büchern tauschen.
Angeregt hat dieses Projekt Bezirksbürgermeister Hans-Joacim Paschmann. Die Realisierung läuft über die Bürgerstiftung Duisburg, die den Werbering rechtzeitig informieren wird, wann genau der Bücherschrank aufgestellt wird.

Am 17.11. werden die Tannenbäume in der Fußgängerzone von Homberg aufgestellt.
Wie in den vergangenen Jahren kauft der Homberger Werbering die 32 Nordmanntannen rechtzeitig vor dem ersten Advent, sodass unsere Schulkinder noch genug Zeit haben, die bis
zu dreieinhalb Meter hohen Tannen in herrliche Weihnachtsbäume zu verwandeln.

In diesem Jahr wird sich der Werbering auch am Weihnachtsmarkt an der Kirche St. Johannes beteiligen. Was genau dort geplant ist, bleibt noch eine Überraschung.


Homberger Unternehmerstammtisch

An jedem am ersten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr treffen sich Unternehmer, um Neuigkeiten, Ideen und Erfahrungen auszutauschen. Der Stammtisch ist nicht nur für Werberingmitglieder sondern offen für alle Unternehmer aus Alt-Homberg.
Die nächsten Termine stehen in der rechten Spalte. Sollte es Änderungen geben, werden wir rechtzeitig hier auf unserer Seite darauf hinweisen.

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

01.08.2018

Die Vorbereitungen für das Brunnenfest 2018 laufen auf Hochtouren!

Bereits zum 40. Mal findet das Brunnenfest in Duisburg Homberg statt und alle sind herzlich eingeladen!

Der Homberger Werbering feiert den runden Geburtstag des Festes zusammen mit Geschäften, Unternehmern, Trödlern, Straßenhändlern und Vereinen. Für Live-Musik, Essen und Getränke ist selbstverständlich gesorgt, ebenso für Spaß und Spiel, zum Zuschauen oder Mitmachen oder einfach nur Genießen.

Dafür ist aber auch viel vorzubereiten! Vieles ist zu organisieren und zu planen.
Letzte redaktionelle Änderung ist die Verlängerung der Anmeldezeiten für den Trödelmarkt bis zum 15. August.

Alle, die noch mitmachen, trödeln oder uns tatkräftig unterstützen wollen, sind herzlich willkommen und können sich telefonisch beim Werbering 02066/5029864 melden.

Information für Trödler
Hier finden Sie das Anmeldeformular und die Teilnahmebedingungen zum Download (PDF).



Zurück zur Übersicht